Über uns

 Hallo, nett, dass Sie vorbeischauen:

Der SUCHSDORFER ist eine Stadtteilzeitung für Suchsdorf und Klausbrook, die es seit Dezember 1972 gibt.  Es erscheinen 11 Ausgaben im Jahr, die gegenwärtig an mehr als 5900 Haushalte im „Dorf“ verteilt werden. Die gerade erschienene Dezember-Ausgabe 2017 ist die  500.  in jetzt 45 Jahren Stadtteilzeitung. Unsere Zielsetzung ist nach wie vor: “ Der Suchsdorfer ist keine Vereinszeitung und parteipolitisch nicht gebunden. Er will die Einwohner dieses Stadtteils informieren, aktivieren und zur Mitarbeit am kommunalen Leben bewegen.“

An der Zeitung sind weder die Landeshauptstadt Kiel noch politische Parteien beteiligt. Redaktion und Austräger sind „ehrenamtlich“ tätig, d.h. niemand erhält für sein Engagement ein Entgelt. Die Druckkosten der Zeitung werden seit jeher über Anzeigen ansässiger Firmen sowie gelegentliche Zuwendungen von Einzelpersonen sowie Suchsdorfer Vereinen und Verbänden gedeckt. Wir sind damit ein „non-Profit“-Projekt.  Aus Rechtsgründen (Bankkonten) wurde 1972 auch ein Trägerverein „Stadtteilzeitung Der Suchsdorfer e.V.“ gegründet, der auch heute noch existiert, aber keine weiteren Funktionen und Aktivitäten entfaltet.

Die Titelseite unserer ersten Ausgabe aus dem Jahr 1972 finden Sie übrigens im Archiv.

Ein kurzer Artikel, der auch unser Selbstverständnis beleuchtet (erschienen zu 40 Jahren SUCHSDORFER im Jahre 2012), ist hier zu lesen.